+++ Fest der Vielfalt +++


Eröffnet wurde das Fest auf dem Marktplatz um 13 Uhr mit dem interkulturellen Stadtteil-Orchester der Tontalente e.V.
, gegründet 2011. Seitdem lernen 40 Kinder und Jugendliche wöchentlich im Gruppenunterricht Gitarre, Geige, türkische Laute und weitere Instrumente.

 

Der anschließende Drum Circle lud zum gemeinsamen Musizieren ein.

Ein Drum Circle ist kein Trommelkurs im üblichen Sinn. Mit verschiedenen Rhythmusinstrumenten wird von Anfang an gemeinsam Musik gemacht. Mit Unterstützung der Drum-Circle-Moderatorin Helga Reihl gelingt es leicht, einen gemeinsamen Groove zu finden und miteinander zu spielen. Im Mittelpunkt steht der Spaß am gemeinsamen Trommeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle können mitmachen.

Damit möglichst viele Familien das Angebot nutzen konnten, fand das Fest in an einem verkaufsoffenen Sonntag statt.
Die Teilnahme war kostenfrei.

 

Im Anschluß an den Drum Circle startete die Versteigerung der 30 handsignierte Stühle.
Der Erlös ging an das Projekt „Flüchtlingshilfe für Bad Schwartau“.

 

Zurück