+++ Workshop +++

Argumentieren gegen rechte Parolen

mit dem Regionalen Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Lübeck

Diskriminierende Schimpfwörter oder rechte Parolen auf der Straße, im Internet oder im Bekanntenkreis – Menschen, die nicht ins Weltbild man- cher Angreifer passen und auch diejenigen, die diese unterstützen wer- den oftmals Zielscheibe verbaler, manchmal auch körperlicher Attacken.

Im Workshop werfen wir einen Blick auf die betroffenen Gruppen und be- schäftigen uns mit Möglichkeiten für ein sicheres Argumentieren gegen rechte Parolen und Diskriminierung.

Der Workshop fällt leider wegen zu geringer Beteiligung aus!

Gemeinsam mit der Beratungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe des Kreises Ostholstein planen wir gerne einen neuen Termin.
Bei Interesse melden Sie sich bitte: info@fluechtlingshilfe-bad-schwartau.de oder Tel. 0451/49056636.

Zurück